Die Karthaus einmal anders erleben. 

Im Rahmen der Aktion „finde dein licht“ des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe findet am Samstag,  4. Februar 2023, um 19.30 Uhr in der St. Jakobus-Kirche auf der Karthaus eine Veranstaltung besonderer Art statt. Die Pfarrgemeinde St. Viktor kündigt sie unter dem Titel an: „Abendlob im Kerzenschein – ER beschirmt dich. Musik und Gesang, Texte und Stille, Gebet und Segen.“

Was verbirgt sich hinter diesem ausführlichen Titel? Pfarrer Heio Weishaupt, der mit dem Liturgieausschuss von Neu St. Viktor die Veranstaltung geplant hat, erläutert den Ablauf so: „Zwar scheint das Coronavirus inzwischen zum Alltag zu gehören, dennoch fürchten sich immer noch viele Menschen vor ihm. Der Ukrainekonflikt währt fast ein Jahr, ein Ende ist nicht abzusehen, die Gefahr einer Eskalation mit Folgen für unser Land ist nicht gering. Die explodierenden Kosten für Energie und Lebenshaltung treiben manche Menschen in existentielle Nöte. Das kann man nicht leugnen, geschweige denn wegbeten. Trotzdem tut es gut, sich der Hoffnung zu vergewissern, die Christen haben dürfen: 'ER (der Herr) beschirmt dich.' (Psalm 91)"

Alle, die in dieser Hoffnung bestärkt werden wollen oder die einfach nur eine schön gestaltete Stunde in der eindrucksvollen Klosterkirche auf der Karthaus erleben wollen, dürfen sich eingeladen willkommen wissen.

Aufgrund der Vorbereitungen wird die St. Jakobus-Kirche am Samstag, 4. Februar 2023, bis um 18.30 Uhr geschlossen sein.