Januar
So Mo Di Mi Do Fr Sa
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Hardenbergwallfahrt

Bericht der Dülmener Zeitung vom 27. Juni 2016 / Foto: Kirchengemeinde St. Viktor

Hardenberg-Pilger auf dem RückwegEin Einzug in den Mariendom in Neviges gehörte für die Hardenberg-Wallfahrer zum Höhepunkt ihrer Pilgerfahrt. 280 Dülmener hatten sich am Wochenende zu Fuß oder mit dem Bus auf den Weg nach Neviges gemacht. Vor allem für die 150 Fußpilger war der Dauerregen am Samstag unangenehm.

Seit 1974 habe es auf einer Wallfahrt nicht mehr so geregnet, erinnerte sich eine Neviges-Wallfahrerin. Der Stimmung unter den Teilnehmern konnte das Wetter aber nichts anhaben. „Das schweißt zusammen“, waren sich alle einig. Trockenen Fußes erreichten die Pilger dann am Sonntag bei der Rückkehr nach Dülmen die Kirche St. Viktor zum Schlusssegen.