Januar
So Mo Di Mi Do Fr Sa
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Junge Filmemacher gesucht!

Im Rahmen des spirituellen Treffs für Jugendliche wird wieder ein Kreativprojekt angeboten.

WettbewerbGlaube. Liebe. Hoffnung.
Was fällt Euch zu diesen Themen ein und wie kann man diese Gedanken ins Bild bringen?

Das umschreibt kurz die Aufgabenstellung des Wettbewerbs "Filme, wie du glaubst. Filme, was du liebst, Filme worauf du hoffst.", bei dem wir als Gruppe teilnehmen werden. Der Wettbwerb wird von 1'31", ein Projekt von ZAP – Zentrum für angewandte Pastoralforschung, ausgeschrieben.


Was ist zu tun?
Bis zum 31. Januar 2015 müssen wir einen selbst erstellten Clip (1 Min, 31 Sek.) oder einen Film (bis zu 3 Min, 31 Sek) zu den o.g. Themen einreichen. 

Selbst erstellt bedeutet: Drehbuch schreiben, Film erstellen, schneiden und ggf. vertonen. 

Dazu werden wir uns am 7. November um 16.00 Uhr in der Familienbildungsstätte das erste Mal treffen und uns schon mal Gedanken zu dem "Drehbuch" machen und weitere Termine absprechen

Wer macht mit?

Mitmachen können alle Jugendlichen aus Dülmen und Umgebung, die Spaß am Filmemachen haben und an den o.g. Themen interessiert sind.

Bitte meldet Euch bis zum  5. November im Pfarrbüro St. Viktor oder per PN über facebook an.


Begleitet wird das Projekt von Christiane Daldrup und Christian Rensing.